Spielberichte Schüler/Jugend

Am vergangenen Montag spielte die jüngste TTC Mannschaft in Fritzlar und ließ den Gastgebern nicht den Hauch einer Chance. Lediglich vier Sätze blieben den Gastgebern, ansonsten war unser Trio nicht zu gefährden.

Spielgewinne: Jann-Justus Brinkmann (3), Jonah Achternbosch (3), Leo Wischrath (3)

Im ersten Auswärtsspiel dieser Saison konnten unsere Jungs im 2. Spiel souverän den 2. Sieg mit nur einem Punktverlust einfahren.  Lediglich Lukas Kraft musste gegen einen Material-spieler einen Punkt abgegeben.

 Spielgewinne: Karl Florian Albert (3), Nicolas Klippert (3), Lukas Kraft (2)

Angeführt von einem starken Kevin Weidauer konnte sich unsere Jungen 15 Mannschaft im Heimspiel gegen Fritzlar behaupten. Auch Aaron Becker und Simon Arndt zeigten gute Spiele womit beide Punkte verdientermaßen an unsere Mannschaft gehen.

Spielgewinne: Kevin Weidauer (3), Aaron Becker (2), Simon Arndt

Einen klaren Erfolg erspielte sich unsere Jungen 13 Mannschaft am Dienstagabend in Günsterode. Lediglich den Ehrenpunkt überließ man dem Gastgeber.

Spielgewinne: Linus Hjorth (3), Jonah Achternbosch (3), Enrico Pepperle (2)

Leider konnte unsere Jungen 15 Mannschaft nur mit zwei Spielern antreten. Simon Arndt und Ronja Schneider gingen für den TTC an die Tische. Ronja musste sich jeweils knapp geschlagen geben. Simon zeigte eine starke Leistung und konnte in Ziegenhain zwei Einzel für sich entscheiden.

Spielgewinne: Simon Arndt (2)

Ein guter Start in die neue Saison glückte unserer Jungen 18 Mannschaft. Angeführt von Neuzugang Karl-Florian Albert, der direkt drei Einzel gewinnen konnte, war der Heimsieg nie wirklich in Gefahr. Nicolas Klippert, Fritz-Janos Salin und Lukas Kraft erspielten jeweils alle einen Einzelerfolg. Somit konnte sich jeder TTC Spieler beim gelungenen Saisonauftakt in die Siegerliste eintragen.

Spielgewinne: Karl-Florian Albert (3), Nicolas Klippert, Fritz-Janos Salin, Lukas Kraft

Mehr als Erfahrung war für unsere Jungen 15 Mannschaft in Röhrenfurth nicht zu holen. Zu stark agierte das Team der Gastgeber und ließ insgesamt nur drei Satzgewinne für unsere Mannschaft zu, die in der Aufstellung Kevin Weidauer, Aaron Becker und Ronja Schneider an die Tische ging.

Gut erholt von den zwei knappen Auftaktniederlagen konnte unsere jüngste Mannschaft jetzt auch den ersten Saisonsieg feiern. Im Heimspiel gegen Fritzlar waren Linus Hjorth und Jona Achternbosch mit jeweils zwei Einzelsiegen die Garanten für den Erfolg. Einen Punkt steuerte Enrico Pepperle bei.

Spielgewinne: Linus Hjorth (2), Jonah Achternbosch (2) und Enrico Pepperle