News TTC Schüler 1

Einen Punkt konnte unsere Jungen 15 Mannschaft beim Gastspiel in Ziegenhain entführen. Nach einem Fehlstart gelang es einen 0:3 Rückstand in eine 5:3 Führung zu verwandeln. In zum Teil sehr engen Spielen gelangen Kevin Weidauer und Justus Rohde dabei je zwei Einzelgewinne, Ronja Schneider konnte sich einmal in die Siegerliste eintragen. Leider konnte in den beiden abschließenden Einzeln nicht der Siegpunkt erzielt werden, aber auch das Unentschieden ist ein gutes Ergebnis. Somit bleibt auch das Punktekonto mit 4:4 Zählern und dem 5. Tabellenrang ausgeglichen.

Spielgewinne TTC: Kevin Weidauer (2), Justus Rohde (2), Ronja Schneider

TSV Besse II : TTC Jungen 15   9:1

TTC Jungen 15 : TSV Spangenberg   7:3

Im ersten Spiel der Saison musste unsere Jugend 15 Mannschaft am Freitag eine Niederlage hinnehmen, die dem Spielverlauf nach zu hoch ausfällt. So setzen sich die Gastgeber in allen vier Spielen welche im fünften Satz entschieden wurden durch und dies jeweils hauchdünn. So war es am Ende Kevin Weidauer vorbehalten, den Ehrenpunkt für unsere Mannschaft zu erspielen. Mit von der Partie waren außerdem noch Leo Wischrath und Ronja Schneider.

Am Sonntag stand dann das Heimspiel gegen Spangenberg auf dem Programm. Diese Partie verlief deutlich erfolgreicher für unsere Mannschaft, die sich am Ende mit 7:3 durchsetzen konnte. Überragender Akteur war dabei Aaron Becker, der gemeinsam mit Kevin Kramer das Eingangsdoppel gewinnen konnte und auch danach alle drei Einzel für sich entschied. Zwei Siege steuerte Kevin Weidauer bei und auch Ronja Schneider konnte sich einmal in die Siegerliste eintragen.

Punkte TTC gegen Besse: K. Weidauer

Punkte TTC gegen Spangenberg: Weidauer/Becker, Kevin Weidauer (2). Aaron Becker (3), Ronja Schneider

Angeführt von einem starken Kevin Weidauer konnte sich unsere Jungen 15 Mannschaft im Heimspiel gegen Fritzlar behaupten. Auch Aaron Becker und Simon Arndt zeigten gute Spiele womit beide Punkte verdientermaßen an unsere Mannschaft gehen.

Spielgewinne: Kevin Weidauer (3), Aaron Becker (2), Simon Arndt

Leider konnte unsere Jungen 15 Mannschaft nur mit zwei Spielern antreten. Simon Arndt und Ronja Schneider gingen für den TTC an die Tische. Ronja musste sich jeweils knapp geschlagen geben. Simon zeigte eine starke Leistung und konnte in Ziegenhain zwei Einzel für sich entscheiden.

Spielgewinne: Simon Arndt (2)

Mehr als Erfahrung war für unsere Jungen 15 Mannschaft in Röhrenfurth nicht zu holen. Zu stark agierte das Team der Gastgeber und ließ insgesamt nur drei Satzgewinne für unsere Mannschaft zu, die in der Aufstellung Kevin Weidauer, Aaron Becker und Ronja Schneider an die Tische ging.

Einen schönen Erfolg feierte unsere Jungen 15 Mannschaft am Sonntag gegen die Gäste vom TSV Obermöllrich-Cappel. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, bei der sich alle Spielerinnen und Spieler in die Siegerliste eintragen konnten, konnte die zu Beginn erspielte Führung bis zum Ende verteidigt werden. Doppelt punkten konnten Kevin Weiderauer im vorderen Paarkreuz und Ronja Schneider im hinteren Paarkreuz. Je einen Erfolg steuerten Aaron Becker und Simon Arndt zum Erfolg bei.

Spielgewinn: Kevin Weidauer (2), Aaron Becker, Simon Arndt, Ronja Schneider (2)

In Riebelsdorf war für unsere Jungen 15 Mannschaft leider nur der Ehrenpunkt zu holen. Diesen konnte Aaron Becker mit einem 3:2 Erfolg erspielen. Mit von der Partie waren außerdem noch Emilia Tigges, Kevin Weidauer und Simon Arndt.

Spielgewinn: Aaron Becker